Die Lämmer

Geissi (Gesang und Gitarre) und Schnitzel (Schlagzeug) gründeten am 14. Februar 2003 Lammkotze. Kurz darauf stieß Charlie am Bass zur Band. Den ersten Gig spielte Lammkotze am 18. Juli auf einem Open Air in einer bayrischen Kleinstadt. Ein Jahr nach der Gründung erschien dann das erste Demotape mit vier Liedern. Nachdem Charlie die Band verließ, konnte 2005 LeChris als Schlagzeuger gewonnen werden und Schnitzel übernahm den E-Bass.

Durch das Demotape wurde 2007 das Label Randale Records auf die Band aufmerksam und nahm Lammkotze unter Vertrag. Im Jahr 2007 erschien das erfolgreiche Debütalbum Hasst uns!!. 2009 folgte ein Beitrag zum Sampler United against Cancer. 2010 wurde dann das zweite Album frei und ungebändigt veröffentlicht, das sich deutlich kraftvoller und musikalisch gereifter präsentiert. 2011 wurde eine Split-EP mit den Gewohnheitstrinkern aus Freiburg veröffentlicht, für die jede Band drei neue Songs aufgenommen hat. Schnitzel verließ 2011 die Band. Auf ihn folgte Sven am Bass.

Anfang 2013 meldete sich die Band zum 10-jährigen Bestehen mit dem Jubiläumsalbum Vom Kopf bis zu den Boots zurück. Danach beendete LeChris sein Engagement am Schlagzeug. Für den Übergang konnte Olli an den Drums gewonnen werden. Als neuer fester Schlagzeuger bei Lammkotze ist seit August 2013 nun Alex (vorher Schlagzeuger bei Ex Nör Säx und King Riot) mit dabei. Die Band spielt viele kleinere und größere Konzerte und Festivals in ganz Deutschland. Im November 2015 tourten die Lämmer erstmals außerhalb Europas durch Malaysia.

Ebenfalls seit 2013 existiert das Nebenprojekt „Lammplugged“. Hier spielen Geissi und Sven mit Olli am Schlagzeug sehr erfolgreich Lammkotze- und Coversongs akustisch nach. Im Herbst 2016 wurde das Album Wehende Fahnen (als CD und Picture LP) veröffentlicht. Das Album ist als Split Lammkotze vs. Lammplugged angelegt.

(Quellen: Wikipedia und eigene Texte)

Geissi Gitarrenlamm

Geissi Gitarrenlamm

Gesang und Gitarre

Geissi gründete 2003 Lammkotze. Von ihm werden auch die meisten Songs geschrieben. Er spielt außerdem die Drums bei Altstadt Standard.

Langi Basslamm

Langi Basslamm

Bass

Langi ist seit 2011 bei Lammkotze und Lammplugged dabei. Vorher spielte er bei King Riot.

Alex Drumlamm

Alex Drumlamm

Schlagzeug

Seit 2013 spielt Alex die Drums. Vorher war er bei King Riot und Ex-Nör-Sex.

Olli Drumlamm

Olli Drumlamm

Schlagzeug Lammplugged

Olli spielt seit 2013 die Drums bei Lammplugged. Außerdem ist er Sänger und Bassist bei Verzerrt.